1. FTS Turnier

Das erstes Turnier in unserem Vereinsheim

In unserem ersten durchgeführten FTS Turnier konnten wir insgesamt mit 17 Spielern an den Start gehen!
Somit spielten wir ein 32er Feld im Doppel-KO Modus!
Die Gewinnerrunde spielten wir best of five, die Verliererrunde best of three!

Schön, dass auch fast alle unserer Spieler an den Start gingen!
Von außerhalb kamen Spieler aus Hattingen, Dortmund und Bochum!
Dann eröffnete Turnierleiter Daniel Bilir auch schon die Spiele.
Eine volle Spielstätte wo überall Darts fliegen macht schon etwas her.
So ging es Runde für Runde und das Teilnehmerfeld wurde kleiner und kleiner!

Unser Ziel war bereits vor dem gespielten Finale schon erreicht. Der erste Sieg blieb in eigenen Reihen, denn mit David und Andreas standen sich zwei TG-Spieler im Finale gegenüber.
Dort setzte sich David im best of eleven mit 6-0 durch und feierte somit auch seinen ersten Turniersieg.
Schön, dass es im eigenen Vereinsheim gelang!

Doch auch die anderen TG Spieler zeigten ihr können:
Andreas warf im Finale eine 180, Daniel gelang dies ebenfalls!
Christoph warf ein 106 High Finish!

Auch die Spieler von außerhalb warfen gute Darts!
Lutz Michallek von den SUA Haien warf einen 18 Darter
Martin Wieczorek warf ein 110er und 150er High Finish
Sascha Wojan ein 147 High Finish
Chris Engel einen 15-Darter!

Alles in allem ein gelungener Abend!

Die Platzierungen im Einzelnen:
1. David Duffe TG Witten
2. Andreas de Almeida Felicio TG Witten
3. Lutz Michallek SUA Haie
4. Marc Sausen Dart Knight Hattingen
5. Martin Wieczorek Dart Knights Hattingen
5. Daniel Bilir TG Witten
7. Sascha Wojan Monsters
7. Jörg von der Heide TG Witten
9. Stefan Bals Robin Hood
9. Markus Woithe Monsters
9. Chris Engel DSC Bochum
9. Hartmut Kesper TG Witten
13. Christoph Keppler TG Witten
13. Mike Fieck TG Witten
13. Florian Lohmann TG Witten
13. Jens Matysiak Robin Hood
17. Christian Latzel TG Witten